16. November 2016

Non-Touch-Augenlaser-OP: Kosten, Ablauf, Risiken & Nebenwirkungen der operativen Laser-Methode

Carl Zeiss Preisliste Ärzteteam Infopaket OP-Termine Kontaktformular Bewertungen

Das bekannte Non-Touch-Augenlasern (ohne Schnitt) zählt nach unserem Erfahrungsstand in der Lasermedizin zu den besten Lasermethoden weltweit. Aufgrund der extrem hohen Geschwindigkeit des eingesetzten Lasers von circa 1000 Hz muss kein Schnitt in die Hornhaut erfolgen. Die betroffene Stelle des Auges wird direkt mit dem Augenlasergerät behandelt, sodass lediglich das Gewebe entfernt wird, welches zwingend entfernt werden muss, um die Sehleistung möglichst zu korrigieren.

Wann bei Kurz- oder Weitsichtigkeit
Voruntersuchung Patientenberatung und Abklärung, ob sich der Fehlsichtige für den refraktiven Eingriff eignet
Anästhesie Behandlung erfolgt in der Regel lokal
OP-Dauer circa 40-90 Sekunden für den operativen Lasereingriff pro Seite, etwa 10-12 Minuten insgesamt
OP-Ablauf Betäubung der Hornhautoberfläche, Visuskorrektur mit dem ophthalmologischen Laser
Nachsorge Augen ruhigstellen (kein Sport, intensive UV-Strahlen vermeiden), anstehende Kontrollgänge einhalten
Heilungsdauer gewöhnlich 13-17 Tage
Alter ab 18 Jahren
Risiko äußerst gering
Schmerzen keine, zumindest im Normalfall
mögliche Nebenwirkungen Nebenwirkungen: zum Beispiel Gefühl eines Fremdkörpers, Konjunktivitis
Haltbarkeit dauerhaft (unter Rücksichtnahme einer Alterssichtigkeit)
Kosten ab circa 2320 Euro pro Auge in einer deutschen Augenlaserpraxis
Krankenversicherung gesetzliche KV zahlt üblicherweise nicht, private Versicherungsträger wohlmöglich immer öfter in Teilen, oder sogar ganz
Steuer absetzen als agB, Informationen unter § 33 EKStG
Voraussetzungen ungefähr -9,25 Dioptrien bis +5,0 dpt, konstante Sehkraft im letzten Jahr, etc.
Kontraindikationen z.B. Grauer Star, zu geringer Hornhautdurchmesser
Alternative zur bekannten Augenlaser-Methode
Linsenimplantation, LASIK-OP, Femto-Lasik

Video zur Augenoperation ohne Schnitt:

Carl Zeiss Preisliste Ärzteteam Infopaket OP-Termine Kontaktformular Bewertungen