16. November 2016

Augenlasern Düsseldorf: Kosten & Ablauf der Augenlaser-OP – Augenklinik

Carl Zeiss Preisliste Ärzteteam Infopaket OP-Termine Kontaktformular Bewertungen

Die ambulante Augen-OP per Laser stellt heute auch für viele Augenärzte in Düsseldorf einen Routineeingriff dar. Deshalb dürften wohlmöglich immer mehr Kontaktlinsen- und Brillenträger bei Umfragen angeben, dass sie ihre Augen lasern lassen möchten. Wann geben Spezialisten für eine Operation am Auge grünes Licht? Die Indikation für die Refraktive Chirurgie hängt hauptsächlich von der individuellen Voraussetzung ab. Eine Augenlaser-OP kann bei Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Stabsichtigkeit oft erfolgreich eingesetzt werden. Vor jedem operativen Lasereingriff steht zunächst eine Voruntersuchung an. Dabei untersucht ein Düsseldorfer Arzt, ob die Hornhaut der Augen eine ausreichende Dicke (circa 454 µm) aufweist. Zusätzlich bestimmt der Spezialist den Tränenfilm, den Augendruck sowie die Brechkraft. Bei einem Vorgespräch wird die geeignete Anästhesie festgelegt. In der Regel genügt eine örtliche Betäubung. Wer besonders ängstlich ist, dürfte in einer modernen Augen- und Laserklinik auch die Möglichkeit haben, sich einer Voll- oder Teilnarkose zu unterziehen.

Auch eine gute Augenlaserklinik in Düsseldorf klärt den Patienten vor dem ophthalmologischen Eingriff umfassend über den OP-Ablauf auf. Die OP-Dauer richtet sich nach der verwendeten Methode. Im Allgemeinen beträgt sie für jedes Auge etwa 6 bis 16 Minuten. Welche Nachsorge ist beim Augenlasern sinnvoll? Nach der refraktiven Augenoperation erhalten Behandelte spezielle Augentropfen. Sie verringern weitestgehend das Infektionsrisiko und unterstützen die Wundheilung. Nach einer Laserbehandlung an den Augen dauert es gewöhnlich zwischen sieben und zehn Tage, bis die Operierten wieder voll einsatzfähig sind. Während der Heilungsdauer können Arbeiten am Computer und Autofahren mit Schwierigkeiten verbunden sein. Zum Schutz der Augen vor der Sonne sollte unbedingt eine Sonnenbrille getragen werden. Wegen der trockenen Kabinenluft sind Langstreckenflüge nach dem Lasereingriff für etwa drei bis vier Wochen nicht zu empfehlen.

Augenlasern in Düsseldorf - Augenklinik

Wer in einer Augenklinik in Düsseldorf seine Sehstärke verbessern will, muss mindestens ein Alter von 18-20 Jahren aufweisen. Ein gutes Augenlaserzentrum informiert vor der refraktivchirurgischen Augenkorrektur über das Risiko der OP. Neben Infektionen können vor allem Sehschwankungen und eine erhöhte Lichtempfindlichkeit auftreten. Die Lasertherapie an den Augen ist nicht mit Schmerzen verbunden. Nach der Operation klagen Patienten häufig über ein Brennen, Jucken oder Tränen der Augen. Diese Nebenwirkungen halten normalerweise für wenige Stunden an und klingen dann wieder ab. In Zehntausenden von chirurgischen Visuskorrekturen weltweit hat sich die Haltbarkeit einer Augenlaser-OP als langfristig stabil erwiesen.

Wie viel kostet eine Augenlaser-OP in Düsseldorf? Die Kosten für die operative Korrektur der Sehkraft hängen im Wesentlichen vom Standort des Augen-Laser-Zentrums ab. Augenlaserkliniken berechnen in der Landeshauptstadt von NRW nach unserem Wissensstand Preise ab circa 1990 – 3500 Euro für die Behandlung beider Augen. Bezahlt die Krankenversicherung den Lasereingriff oder lässt er sich von der Steuer absetzen? Das Augenlasern gehört bei gesetzlichen Krankenkassen normal nicht zu den erstattungsfähigen Therapien. Deshalb wird eine Kostenübernahme in der Regel abgelehnt. Bei der Steuererklärung kann die Rechnung der Augenarztpraxis jedoch angegeben werden. Eine nicht all zu starke Sehschwäche zählt unter anderem zu den Voraussetzungen einer refraktivchirurgischen Laserbehandlung an den Augen. Unrealistische Erwartungen, einige Augenerkrankungen sowie Schwangerschaft oder Stillzeit gelten als Kontraindikationen. Stellt die künstliche Linse eine Alternative zum Augenlasern dar? Bei zu hohen Dioptrienwerten, wie zum Beispiel -11,00 dpt bis +6,00 Dioptrien oder einer sehr dünnen Hornhaut am Auge bietet sich eher die intraokulare Linsenimplantation an. Diese Operation erfolgt teilweise unter Lokalanästhesie. Viele Behandelte können anschließend ohne Brille sehen.

Düsseldorf hat die Telefon-Vorwahl 0211- und schöne Straßen, wie:
Südstraße
40213 Düsseldorf

Aber wo kann ich meine Augen in meiner Nähe von Düsseldorf lasern lassen?

Interessierte aus dem Düsseldorfer Raum erkundigen sich am besten bei einem Augenarzt ihres Vertrauens.

Carl Zeiss Preisliste Ärzteteam Infopaket OP-Termine Kontaktformular Bewertungen